Neuer Landespolizeiseelsorger in Nordrhein-Westfalen

Am 4. März wurde Pastoralreferent Rainer Dürscheid im Polizeipräsidium Köln als neuer Landespolizeiseelsorger eingeführt. Generalvikar Dr. Dominik Meiering überreichte Herrn Dürscheid die Ernennungsurkunde. Als Landespolizeiseelsorger ist Herr Dürscheid Sprecher der Diözesanbeauftragten der fünf Bistümer in Nordrhein-Westfalen und vertritt die Interessen der katholischen Polizeiseelsorge im Bundesland. Mit Herrn Dürscheid haben sich die Bischöfe der fünf Bistümer für einen erfahrenen Polizeiseelsorger entschieden, der seit 2003 als Polizeiseelsorger im Erzbistum Köln ernannt und auch als Bistumsbeauftragter der Leiter der Kölner Polizeiseelsorge ist.

Der Kölner Polizeipräsident Wolfgang Albers betonte bei der Einführung die Bedeutung der Polizeiseelsorge für die Polizei sowohl in der konkreten Seelsorge und der Unterstützung in Krisen wie auch im gesamten Feld der Berufsethik.

« Zurück

Spruch des Tages

„Der Herr, unser Gott, schenkt Erbarmen und Vergebung.“ Dan 9, 9

Häufig gesuchte Begriffe

Aktuelle Termine

Zu Ihrer Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.

RSS-Feed abonnieren

Die Bundeskonferenz 2019 findet vom 27.-28. Mai 2019 in Fulda statt.